Schülerzeitung

biLiS

TUSCH

Tischtennisminimeister in Frankfurt

Auch unsere jüngeren und noch nicht vereinsmäßig gebundenen Schülerinnen und Schüler sind im
Tischtennis schon sehr erfolgreich. Nachdem unsere Schule einen Ortsentscheid im Tischtennis
organisiert hatte (alle Klassen der Jgst. 5 und 6 haben daran teilgenommen), vertraten die
Bestplatzierten die Freiherr-vom-Stein-Schule beim Kreisentscheid sehr erfolgreich.
Anna Reining belegt bei den „älteren“ Mädchen ebenso wie Edom Belayneh bei den „älteren“ Jungen
den 1. Platz. Sarah Weilert (2.), Luisa Pszccola (3.), Elon Belayneh (3.) und Elia Friede (3.) haben sich
neben den beiden Erstplatzierten für die Bezirksminimeisterschaften qualifiziert. Iacopo Castelli
unterlag unglücklich im Viertelfinale.
Allen hat es hoffentlich Spaß gemacht und vielleicht finden einige Talente den Weg über die TT-AG in
einen Verein. Ansprechpartner ist wie immer Herr Diefenhardt.

Comments are closed.