MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Informationen zur Auswirkung des Coronavirus auf unser Schulleben

Liebe Schulgemeinde,

an dieser Stelle informieren wir sie zukünftig über die neusten Entwicklungen, die unser Schulleben betreffen.

Das Sekretariat ist am 7.4 2020 und 17.4.2020 jeweils von 9 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Besuche sollten sich auf das Nötigste beschränken. Bitte melden Sie sich voher telefonisch an.

************

Stand 4.4.2020 9:00 Uhr

Sollte eine Notbetreuung erst kurzfristig notwendig werden, melden berechtigete Eltern den Bedarf bitte am Vortag bis  18:00 Uhr  unter der Mail: planung(at)f-v-s.eu an. Der Mail  fügen Sie bitte das ausgefüllte Formular zur Notbetreuung bei.

************

Stand 1.4. 2020 10:00 Uhr

Die Notbetreuung für Kinder von systemrelevanten Bevölkerungsgruppen wird auch in den Osterferien weitergeführt. Sie wird ferner auf die Wochenenden und Feiertage ausgeweitet.

Eltern melden bitte Ihr Kind mit dem entsprechenden Formular schriftlich 2 Tage vorher in der Schule an. Die Anmeldung erfolgt durch Einwurf des ausgefüllten Formulars in den Briefkasten der Schule in der Kaulbachstraße. Auf dem Umschlag muss deutlich das Wort „Notbetreuung“ zu lesen sein.

hkm-musterformular_notbetreuung_an_den_wochenenden_und_feiertagen

 

Die innerhalb des Schulgebäudes angebrachten Abiturplakate können erst abgeholt werden, wenn der reguläre Schulbetrieb wieder stattfindet.

************

Stand 24.3.2020 15:00 Uhr

Morgen findet das mit Spannung erwartete Mathematikabitur statt. Dazu erwarten wir viele, der Hochschulreife entgegenstrebende, Menschen. Um einen zügigen Einlass in das Gebäude zu ermöglichen, bitten wir alle Schüler*innen der Mathematikkurse von Herrn Hellwig und Herrn Diefenhardt den Haupteingang zu benutzen, die Prüflinge von Frau Hadzipasic und Herrn Werner betreten das Gebäude bitte durch den Seiteneingang in der Kaulbachstraße (in der Nähe der Post).

Alle Prüflinge finden an den Eingängen zur Schule eine Liste mit der Zuordnung der Schüler*innen zu den einzelnen Räumen (und begeben sich direkt dorthin).

Da es am gestrigen Prüfungstag zu bewusst von Schüler*innen verursachten Unterschreitungen des Sicherheitsabstandes kam, fordern wir alle Abiturient*innen nochmals auf, auch vor und nach den Prüfungen einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu ihren Mitschüler*innen und Prüfer*innen zu halten.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Erfolg!

************

Stand 22.03.2020 11:15 Uhr

Die in Hessen verhängten Ausgangsbeschränkungen haben keine Auswirkungen auf das Abitur. Durch die Organisation des Abiturs an unserer Schule ist sichergestellt, dass genügend Sicherheitsabstand zwischen den Abiturient*innen besteht. Wir stellen soviele Räume zur Verfügung, dass nicht mehr als 8 Prüflinge in einem Klassenraum sein werden. Die Prüfer*innen sind von den Aufsichten in einzelnen Räumen freigestellt und haben so die Möglichkeit, alle ihre Schüler*innen zu Beginn der Prüfungen gleichmäßig zu betreuen.

************

Stand 19.3.2020 20:00 Uhr

Hier finden Sie verbindliche Verhaltensregeln für Abiturient*innen während aller kommenden schriftlichen Prüfungen:

  1. Sie dürfen nur an den Prüfungen teilnehmen, wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen.
  2. Halten Sie Distanz zu Ihren Mitschülern/innen (z.B. keine Umarmungen/Gruppenbildungen, Abstand 2m). Was für den privaten Bereich gilt, gilt auch für die Schule!
  3. Halten Sie die Hygienevorschriften ein (regelmäßig die Hände waschen).
  4. Verlassen Sie nach der Prüfung das Schulgelände

************

Stand 19.3.2020 7:45 Uhr

Heute startet wie vom Kultusministerium geplant, das schriftliche Abitur. Geschrieben wird im Fach Englisch. Die Schulleitung stellt soviele Räume zur Verfügung, dass ein genügender Sicherheitsabstand gewährleistet ist. Alle Prüflinge sollten diesen Sicherheitsabstand auch vor und nach der Prüfung einhalten. Da junge Menschen bei einer Infektion in der Regel nur mäßige Symptome aufweisen, älterer aber schwer erkranken können, ist das Einhalten des Sicherheitsabstandes ein Akt der Solidarität mit unseren älteren Mitbürger*innen. Wir wünschen allen Abiturient*innen viel Erfolg.

************

Comments are closed.