Wissenschaftstag

Die Schülerinnen und Schüler waren von den wissenschaftlichen Vorträgen der Referenten begeistert. Themen wie Klimakrise, Spracherwerb oder Urknall faszinierten sie.

Möglich wurde dies durch die hervorragenden Referenten Prof. Dr. Joachim Curtius und PD Dr. Christian Kell von der Goethe-Universität, Prof. Dr. Bruno Deiss vom Physikalischen Verein und Heinz Schh vom langjährigen Schulkooperationspartner Kuraray.

Als der Schulleiter, Procolino Antacido, die benannte, die diese Veranstaltung organisiert hatten, Frau Unverzagt und Herr Dr. Maier, brandte tosender Applaus auf.

Auch an dieser Stelle: DANKE für das Engagement für unsere Schülerinnen und Schüler

Abiturprüfungen 17.-19.06.2024

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie bereits mitgeteilt wird am Montag, 17.06.2024 kein Unterricht in den Jahrgangsstufen 5 bis Q2 erteilt. Nur die Abiturientinnen und Abiturienten kommen zu ihren Prüfungen. Die Schulkantine bleibt geschlossen.

Am Dienstag, 18.06.2024 finden anstelle von Regelunterricht Sonderveranstaltungen statt. Diese enden i.d.R. nach der 6. Stunde. Die Schulkantine bleibt geschlossen. Die Abiturprüfungen finden ganztägig statt.

Am 19. Juni findet der Unterricht nach Plan bis zur 6. Stunde statt. Danach werden die Abiturprüfungen durchgeführt, sodass die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis Q2 nach der 6. Stunde unterrichtsfrei haben.

Aushang mündlicher Abiturprüfungsplan

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten,

ab morgen, Mittwoch, 12. Juni 2024, 9 Uhr hängt der Abiturprüfungsplan im Foyer aus.

Viel Erfolg bei den Prüfungen!

WK IV – Landesfinale der besten acht Schulen Hessens in Kassel

Lange Reise, langer Tag, gut gekämpft und den Vielseitigkeitswettbewerb gewonnen!

Aber leider reichte es am Ende nur zu einem 4. Platz, denn das Spiel um Platz 3 wurde knapp verloren. Am 24.04.2024 war somit der letzte Wettkampf im Schuljahr 2023/2024 gespielt und besonders das hohe Niveau in Kassel war beeindruckend. In diesem Jahrgang wurden bereits die Talente gesehen, die auch die nächsten Jahre bei der Veranstaltung Jugend trainiert für Olympia auf sich aufmerksam machen werden.

Unter dem Coach Lorenzo Guida spielten: Beniamin Guia, Oskar Drees, Tim Berthold, Ari Tanrikulu und Tobias Brückner. Der nächste Jahrgang steht auch schon bereit.

In diesem Zusammenhang darf auch erwähnt sein, dass unsere Schule sich als einzige Schule in Hessen für alle drei Landesfinals der Jungen qualifiziert hat! Langfristiger Aufbau lohnt sich somit.

Jürgen Diefenhardt

Juniorwahl an unserer Schule zur Europawahl 2024

Liebe Schülerinnen und Schüler,

unsere Schule hat in der vergangenen Woche erfolgreich an der Juniorwahl zur Europawahl 2024 teilgenommen. Dieses Projekt bietet uns, insbesondere denjenigen, die noch nicht wahlberechtigt sind, die Chance, den Ablauf einer Wahl praxisnah zu erleben und mit einem originalgetreuen Stimmzettel abzustimmen.

Wie lief die Juniorwahl ab?

  • Teilnahme: Alle Klassen und Kurse ab der 7. Jahrgangsstufe waren eingeladen, an der Juniorwahl teilzunehmen.
  • Wahlbenachrichtigung: Alle Wahlberechtigten erhielten eine Wahlbenachrichtigung.
  • Wahllokal: Im Wahllokal wurden Wahlbenachrichtigung und Schülerausweis kontrolliert. Danach gab es den Stimmzettel.
  • Wahlvorgang: In der Wahlkabine konntet ihr nach sorgfältiger Überlegung eure Kreuzchen machen. Der ausgefüllte Stimmzettel wurde dann in die Wahlurne geworfen.
  • Auszählung: Der Wahlvorstand hat am Freitag alle Stimmen ausgezählt und wir freuen uns, nun das Ergebnis mitteilen zu können:

Vielen Dank an alle für die engagierte Teilnahme und das Interesse an der Demokratie!


Falls noch Fragen offen sind oder ihr mehr über die Ergebnisse erfahren wollt, wendet euch gerne an eure Lehrerinnen und Lehrer.

"Save the Date"



Schülerzeitung:


MINT


Bilis


Auslandsjahr



Förderverein

FvS-Freunde

Intern