MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

„Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß“ – Lesung und Gespräch mit Manja Präkels im Literaturhaus

Manja Präkels erlebte mit, wie nach der Wende Bekannte zu Neonazis wurden. Wie sie Schwarze, Homosexuelle, Punks und alle, die nicht bei ihnen mitmachen wollten, zu Feinden erklärten.

Die besonders verstörenden Geschichten habe sie ausgelassen, sagt die Autorin. Weil ihr dafür die Sprache fehle.

So beginnt Manja Präkels ihren Auftritt im Literaturhaus am Freitag, den […]

Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe für die Stufe 9

Am Mittwoch, den 20.03.2019, um 19:00 Uhr findet im Auditorium eine Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe statt.

Dabei steht die Organisation der Einführungsphase und die Verordnung zur gymnasialen Oberstufe (OAVO) im Mittelpunkt. Die Grundzüge der Qualifikationsphase sowie der Abiturprüfung werden ebenfalls kurz erläutert.

Zu dieser Veranstaltung sind Sie herzlich eingeladen.

[…]

Traditionelles Fußballturnier mit großer Tombola für einen guten Zweck

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wie immer kurz vor den Halbjahreszeugnissen wurde auch in diesem Jahr das große Fußballturnier der Freiherr-vom-Stein-Schule veranstaltet. Unter der Leitung von Oberstufenschüler*innen traten die Teams der unterschiedlichen Klassen und Tutorenkurse gegeneinander an und brachten die Stimmung in der Sporthalle zum Kochen. Für Freude und Gewinne sorgte zudem […]

Japan trifft auf Deutschland!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Besuch der Kuraray Europe GmbH und der japanischen Schule Frankfurt an der Freiherr-vom-Stein Schule

Am 31.01.2019 erhielten die beiden Leistungskurse des Fachs Politik und Wirtschaft der Jahrgangsstufe Q4 Besuch von Vertretern der japanischen Schule in Frankfurt sowie von der Firma Kuraray. Herr Sasaki und Herr Oka von der japanischen […]

Der Schulfotograf ist im Haus

Die diesjährige Fotoaktion findet von Montag, 18.02.2019 bis Donnerstag, den 21.02.2019 statt.

Es werden keine Fotomappen angefertigt sondern die Fotos werden passwortgeschützt in Onlineshop hinterlegt.

Ihren persönlichen Zugangscode erhalten die Schüler*innen direkt am Tag der Aufnahmen.