MINT

Schülerzeitung

biLiS

TUSCH

Teilnahme am französischen Filmfestival Cinéfête

Am 9. November ging unser Französischkurs zusammen mit dem Französischkurs der 8. Klasse und unserer Lehrerin Frau Grigoroudi ins Filmmuseum. Dort schauten wir uns den französischen Film „Kiss and Cry“ an. Wir waren alle sehr erfreut darüber, dass unsere Sprachkenntnisse so gut sind, um den Film verstehen zu können. Der Coming-of-Age-Film erzählt die Geschichte einer jungen Eiskunstläuferin, der es schwerfällt, ihren streng geregelten Alltag zu akzeptieren. Sie erlebt Hoch- und Tiefpunkte – so schickt sie einem Klassenkameraden zum Spaß Nacktfotos und muss dann mit den Konsequenzen leben. Auch Freundschaften zerbrechen und die Eltern üben fortlaufend Druck auf sie. Es handelt sich um sehr interessante Themen, die wir anschließend auch im Unterricht besprochen haben. Man lernt immer etwas für‘s Leben! Danke für die schöne Abwechslung!

Hana Ajdin, 9d

Comments are closed.