MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Infos zu Corona

Workshop: Biographisches Schreiben

Schülerinnen und Schüler einer 10. Klasse unserer Schule haben an einem Workshop zum biographischen Schreiben der Faust-Kultur-Stiftung teilgenommen. An zwei Nachmittagen erstellten, diskutierten und überarbeiteten sie unter Anleitung von Karosh Taha eigene Texte. Karosh Taha ist Autorin beim DuMond-Verlag, Köln, und hat bisher zwei Romane publiziert. „Der Workshop war ein voller Erfolg“, lautet das Resümee von Marc Grohall als zuständiger Lehrkraft, „es sind beeindruckende Texte entstanden.“

Stimmen der Schülerinnen und Schüler waren folgende:

„Die Tipps der Autorin waren hilfreich. Ich werde dank dem Workshop öfter Geschichten schreiben.“

„Die Interpretationen anderer zuhören war ebenfalls eine gute Lösung, um Sichtweisen und Schreibstile von anderen kennenzulernen.“

„Ich persönlich lernte, das aufzuschreiben, was mir durch den Kopf geht.“

„Außerdem war es interessant die Geschichten der anderen zu hören, um zu erfahren, welchen Gegenstand sie sich ausgesucht hatten.“

„Der Workshop hat mir geholfen wieder zum Schreiben zurückzufinden.“

„Mir hat sehr gut gefallen, dass wir Feedback von einer Schriftstellerin bekommen haben.“

„Es würde mich freuen, wenn die Schule so etwas öfter arrangiert.“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Comments are closed.