Home » Allgemein » Ausflug nach Colmar

Ausflug nach Colmar

Weihnachtsstimmung in Colmar

Am 20. Dezember 2022 machten die Französischkurse der 10. Klasse, des DELF-Kurses und der Q-Phase von Frau Grigoroudi einen Tagesausflug nach Colmar, wo wir einen der schönsten Weihnachtsmärkte, le Marché de Noël, in Europa besuchen konnten. Pünktlich um 8 Uhr ging die Reise mit dem Bus los. Enfin!

Nach 3,5 Stunden Fahrt kamen wir endlich an und fingen sogleich an, die Stadt mithilfe einer Stadtrallye zu erkunden. Wir besuchten Läden, wo wir deutsche und französische Produkte verglichen, interviewten Colmarer*innen auf Französisch und studierten die typischen französischen Gebäude. Wir ließen es uns natürlich  auch nicht nehmen, französische Spezialitäten auf dem Weihnachtsmarkt zu essen. Croque Monsieur? Raclette? Escargots? Macarons? Es war alles dabei! Mit kleinen Souvenirs ging es nach ungefähr vier Stunden Aufenthalt schon wieder zurück.

Ausflugsstimmung im Bus

Es war ein Ausflug, bei dem wir durch das Kennenlernen von vielen Menschen die Sprache anwenden und verbessern konnten. Und wir haben eine französische Nachbarstadt kennengelernt! Es war ein wunderschönes Erlebnis, merci beaucoup! Wir freuen uns auch schon auf den Schulanfang, da wir uns aus Colmar gegenseitig Postkarten in die Schule geschickt haben und wir gespannt sind, wer was bekommt!

 

Emina Dakika, 10d

Diese Diashow benötigt JavaScript.

MINT

Schülerzeitung

Bilis

Auslandsjahr

Intern