Home » Beitrag veröffentlicht von frankbecker

Archiv des Autors: frankbecker

Danksagung des Fördervereins

Liebe Eltern, Mitglieder, Gönner und Schulgemeinde,

ich möchte mich im Namen des Vorstandes des Fördervereins ganz herzlich für Ihre Unterstützung in Form von Spenden, Ihrer Mitgliedschaft, sowie Hilfe und Unterstützung bei Events bedanken. Durch Ihre Mithilfe ist die gewohnte Unterstützung der Schüler der FvS auch in diesem Jahr in gewöhnter Höhe  möglich. Besonders freue ich mich das kurzfristig noch ein Tischtennistisch angeschafft werden kann, Opernkarten für zwei Oberstufenkurse übernommen werden können und die Veranstaltung 8 Stunden Science unterstützt werden kann.

Ich wünsche Ihnen ein gutes 2023

Ute Scherf-Schmidt

Wasserschaden

Der durch Straßenbauarbeiten verursachte Wasserschaden in unsere Schule ist behoben. Der Unterricht findet morgen wieder nach Plan statt.

Frank Becker

 

 

Der Förderverein bedankt sich

Liebe Eltern, Mitglieder und Gönner der Schulgemeinde,

ich möchte mich im Namen des Vorstandes des Fördervereins ganz herzlich für Ihre Unterstützung in Form von Spenden, Ihrer Mitgliedschaft, sowie Hilfe und Unterstützung bei Events bedanken. Durch Ihre Mithilfe ist die gewohnte Unterstützung der Schüler der FvS auch in diesem Jahr in gewöhnter Höhe  möglich. Besonders freue ich mich das kurzfristig noch ein Tischtennistisch angeschafft werden kann, Opernkarten für zwei Oberstufenkurse übernommen werden können und die Veranstaltung „8 Stunden Science“ unterstützt werden kann.

 

Ich wünsche Ihnen frohe und besinnliche Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2022

 

Ute Scherf-Schmidt

TT – Minimeisterschaften 2022

Am Donnerstag, 01.12.2022, war es wieder soweit! Endlich fanden mal wieder die TT-Minimeisterschaften unserer Schule statt und in interessanten Finalspielen wurden um die besten SchülerInnen ermittelt, die noch nicht in der TT-Szene aktiv sind – unser Nachwuchs für die sehr erfolgreichen TT-Schulmannschaften. Die Bestqualifizierten werden die FvS beim Ortsentscheid 2023 vertreten.

Mein Dank gilt an dieser Stelle allen Kolleginnen und Kollegen, allen beteiligten Schülerinnen und Schülern und insbesondere der Turnierleitung beim Finale: Jan, Ari und Niharsh!

Hier nun die jeweils die Bestplatzierten bei der Siegerehrung, die von Herrn Decher durchgeführt wurde.

 

 

     

 

 

 

Mädchen 2012:

  1. Mathilde Hue de Grais 5b
  2. Eliana Aferwork 5c
  3. Carla Scanu 5b
  4. Ena Kelava 5e

 

Mädchen 2010/2011:

  1. Krittika Roy 5a
  2. Alina Mathes 6c
  3. Zainab Laksir 5a
  4. Aaliyah Owusu 5e

Jungen 2012:

  1. Maximilian Lonquich 5c
  2. Lucio Lehnert 5b
  3. Danilo Prvanovic 5b
  4. Carl Hue der Grais 5b

Jungen 2010/2011:

  1. Tim Berthold 6c
  2. Novak Stepanovic 5c
  3. Vanja Mandic 7d
  4. Luis Mordas 5d

 

Jürgen Diefenhardt

Tag der offenen Tür an der Freiherr-vom-Stein-Schule

Am vergangenen Samstagvormittag öffnete die Freiherr-vom-Stein-Schule ihre Pforten für Grundschülerinnen und Grundschüler und ihre Eltern. Die Viertklässlerinnen und Viertklässler und ihre Eltern konnten dabei einen Einblick in das Leben und Lernen an der Freiherr-vom-Stein-Schule gewinnen.
Nach der musikalischen Begrüßung der Gäste durch den Chor der Klassen 5b konnten die Grundschülerinnen und Grundschüler an jeweils zwei Unterrichtssequenzen in einer 5. oder 6.Klasse teilnehmen, um den Unterricht kennenzulernen. Währenddessen stellte die Schulleitung den Eltern die Schule in einer Präsentation näher vor. Eltern und Kinder hatten danach die Möglichkeit, auf eigene Faust oder unter sachkundiger Führung von Oberstufenschülerinnen und -schüler die Schule zu erkunden und zahlreiche interessante Veranstaltungen und Präsentationen zu besuchen, die ihnen einen Eindruck davon vermittelten, was die Grundschülerinnen und Grundschüler in Zukunft an der F-v-S-Schule erwarten wird, wenn sie sich für unsere Schule als ihre weiterführende Schule entscheiden sollten. Die Viertklässlerinnen und Viertklässler konnten an Rallyes in verschiedenen Fächern wie Mathematik und den Naturwissenschaften teilnehmen. Auf besonderes Interesse der Besucher stießen dabei die Forscher-Rallyes in Mathematik und den Naturwissenschaften, der Experimentalunterricht der Klasse 7 mit seinen Lieblingsexperimenten sowie die verschiedenen Präsentationen von Schülerprojekten im Fach Deutsch und den Fremdsprachen Englisch, Italienisch, Französisch und Latein. Infostände von Schulelternbeirat, Förderverein, Bilis-Verein und Oberstufenleitung rundeten das Informationsangebot ab. Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt.
So verbrachten die Besucher einen erlebnisreichen und informativen Vormittag an der Freiherr-vom-Stein-Schule. Die positive Resonanz vieler Besucher lässt die Schulgemeinde darauf hoffen, viele der Viertklässlerinnen und Viertklässler im nächsten Schuljahr als neue Schülerinnen und Schüler begrüßen zu dürfen.

Aldina Hadzipasic

MINT

Schülerzeitung

Bilis

Auslandsjahr

Intern