MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Hessens Jungchemiker*innen treffen sich in Frankfurt

Am 20. März treffen sich an unserer Schule wieder – wie im vergangenen Jahr – die besten Chemieschüler*innen der aus Hessen
zur Landesrunde des Wettbewerbs „Chemie – die stimmt!“ der 9. und 10. Klassen.

 

In einer dreistündigen Klausur müssen die Schüler*innen, darunter auch einige aus unserer Schule, neben chemischem Wissen auch die Fähigkeit zur Lösung kniffliger Fragestellungen unter Beweis stellen. Es geht darum, Spaß an der Chemie zu haben und sich mit Gleichaltrigen zu messen. Für den Wettbewerbsleiter Herrn Dörsam (Landesbeauftragter Chemie-Olympiaden) geht es aber auch darum, dass sich die Schüler*innen Gleichgesinnte kennenlernen können. Gelegenheit dazu besteht am Nachmittag beim Besuch mit selbständigem Experimentieren in der ExperiMINTa in Bockenheim. Parallel dazu wird die Klausur durch Chemielehrer von verschiedenen Schulen Hessens ausgewertet, so dass noch am gleichen Tag die Preise und Urkunden vergeben werden können.

 

Die Besten erwartet die mehrtägige Regionalrunde in Darmstadt, wo sie im Juni auf Schüler*innen aus anderen Bundesländern treffen werden. [Tie]

Comments are closed.