MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Infos zu Corona

Tischtennis-mini-Meisterschaften 2021/2022

Seit 1983 nahmen fast 1,4 Millionen Mädchen und Jungen schon einmal an einem der bisher insgesamt über 51.000 Ortsentscheide teil. Die Zahlen sprechen für sich, und machen das Turnier zur erfolgreichsten Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport!

Mitmachen können alle Mädchen und Jungen im Alter bis zu 12 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne jede Verpflichtung, dafür mit hohem Spaß- und Bewegungsfaktor.

Seit vielen Jahren beteiligt sich auch unsere Schule an dieser Aktion. Hier nun die Sieger der diesjährigen Tischtennis-mini-Meisterschaften beim Ortsentscheid der Freiherr-vom-Stein-Schule:

 

Mädchen (2009-2010):                                                                 Jungen (2009-2010):

  1. Carlotta Zörnig, 6a   Hanno Hofmann, 7c
  2. Antonia Achtner, 6a                  Baltasar Metzler, 6d
  3. Matilda Schuler, 7b                  Bastian Fidalgo-Grüttner, 6a
  4. Farah Sammari, 6a                  Jakob Rudolph, 6d

Mädchen (2011)                                                                             Jungen (2011)

  1. Zoe Emel Siamlidou, 5a                   Tim Berthold, 5c
  2. Zeynep Nisa Suicmez, 5a                 Aurel Gutmann, 5e
  3. Leni Schmitt, 5b                                Filippo Biagoli, 5b
  4.    Levi Jung, 5a

 

 

 

 

An dieser Stelle bedanke ich mich für die Unterstützung seitens der SportlehrerInnen und insbesondere Herrn Maier, der die Siegerehrung durchführte.

Allen Siegern unseren herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei dem Stadtentscheid im März 2021.

Anbei auch die Siegerfotos der vier Konkurrenzen!

Jürgen Diefenhardt

Comments are closed.