MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Infos zu Corona

Tage der Orientierung 2022 für die E-Phase

Dieses Jahr konnten wir unserer E-Phase wieder die Möglichkeit geben, vom 02.05.22 bis 04.05.2022 an den Tagen der Orientierung teilzunehmen. Dass sich die Fahrt großer
Beliebtheit erfreut, zeigen die im Vorfeld über 40 eingegangenen Anmeldungen. Bei schönstem Mai-Wetter konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – 12 Jungen
und 12 Mädchen – sowie Herr Christ und Frau Markić-Mioč mitsamt dem Team der Jugendkirche Jona mit den großen Lebens- und Sinnfragen befassen. Natürlich wurde die
nachdenkliche Atmosphäre durch Kooperationsspiele und abendliches Beisammensein am Lagerfeuer gelockert.
Die Tage der Orientierung haben dank der guten Kooperation mit der Jugendkirche Jona mittlerweile Tradition an unserer Schule. Die Eindrücke der Schülerinnen und Schüler
sprechen für sich:
„Es wird einem die Möglichkeit gegeben, sich mit sich selbst auseinanderzusetzen und sich seinen Problemen und Ängsten zu stellen. Durch die innige Gruppenatmosphäre ist es einem
leichter gefallen, sich zu öffnen. Außerdem lernt man MitschülerInnen kennen, mit denen man sonst kaum redet.“ (Isabel, Jennifer und Ava)
„Das Lagerfeuer hat sehr viel Spaß gemacht. Es war eine super Fahrt mit tollen Betreuern, Mitschülern und Lehrern.“ (Chaya)
„Eine Möglichkeit, seine Mitschüler, aber vor allem sich selbst kennenzulernen.“ (Pablo)
„Die Zeit war wirklich sehr schön, man hatte jede Menge Spaß“ (Aida)
„Es war schön, etwas über sich selbst und seine Mitmenschen zu lernen.“ (Jamila und Lilly)
„In der kurzen, aber intensiven Zeit sind wir Mitschüler zusammengewachsen. Top
Betreuung hat für einen riesigen Spaß gesorgt. Immer wieder gerne, also: Empfehlung!“ (Anonym)

Vor dem Hintergrund dieser Statements hoffen wir, dass auch die nächste E-Phase wieder
dabei sein und von dem schülernahen Angebot profitieren wird. [Text: MM / Fotos: Jona, MM]

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Comments are closed.