MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Infos zu Corona

Was machen die Digitalen Helden?

Liebe Schulgemeinde,

Smartphones und das Internet prägen den Alltag von jungen Menschen und Erwachsenen. Besonders bei jüngeren Schüler*innen (5./6. Klasse) treten aber viele Fragen auf. Zu ihrer Unterstützung gibt es die „Digitalen Helden“ an unserer Schule.

 

Wir, die Digitale Helden, ermutigen Jugendliche, füreinander einzustehen, denn für Schüler*innen sind Beleidigungen und Cybermobbing in Gruppen, wie Klassenchats, eine alltägliche Herausforderung.

 

Was machen die Digitalen Helden?

Die Digitalen Helden sind Schüler*innen der 9. Klasse, die am Digitale Helden-Mentorenprogramm teilnehmen.

Wir beraten vor allem jüngere Schüler*innen in Bezug auf Datenschutz, soziale Netzwerke und bei der persönlichen Prävention von Cybermobbing.

Wir sind aufmerksam, wir hören zu, wir helfen weiter. Wir unterstützen andere Schüler*innen, wenn sie Stress im Netz oder weitere Fragen zum Umgang mit dem Internet haben. Wir führen eigenständig Klassenbesuche durch, führen mit jüngeren Schüler*innen erste Gespräche im „digitalen Notfall“ und gestalten Elternabende mit.

 

Mit freundlichen Grüßen

das Digitale Helden Team

 

Comments are closed.