MINT

biLiS

Schülerzeitung

TUSCH

Huntington School – Partner der FvSS

Infos zu Corona

Klasse 9: „Meine Zeitung“ – 1. und 2. Platz beim Zeitungsprojekt der FAZ

Habt ihr euch schon einmal drei Monate lang mit der Zeitung beschäftigt? Klingt langweilig, aber das „Meine Zeitung“ Projekt der FAZ hat unserer Klasse das Gegenteil bewiesen. Ab Januar haben wir drei Monate lang die Zeitung gelesen. Dabei stand einem zur Auswahl, ob man dies analog, in Papierform, oder digital, auf dem Ipad, tat. Jede Person suchte sich zu Beginn des Projekts ein Thema aus, welches sie in der FAZ genauer unter die Lupe nehmen wollte. Wir suchten die jeweiligen Artikel raus und beschäftigten uns eigenständig mit diesen. Unserer Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Wie wir uns mit der Zeitung auseinandersetzen, dokumentierte Jeder in Form einer Langzeitarbeit.  Keiner von uns hatte sich je so intensiv mit einer Zeitung beschäftigt, weshalb Anfangsschwierigkeiten absehbar waren. Der Aufbau, die vielen Fremdwörter und schwierigen Formulierungen der Zeitung machten uns ganz schön zu schaffen. Jedoch gewöhnten wir uns Tag für Tag mehr daran, sodass wir am Ende des Projekts in der Lage dazu waren, bestimmte Artikel schnell zu finden und diese auch gut zu verstehen. Definitiv ein Highlight und ein schöner Abschluss des Projekts war die Gala in der Alten Oper, bei der uns ein schönes Programm erwartete und die preiswürdigen Langzeitarbeiten aller Teilnehmer geehrt wurden. Aus unserer Klasse waren zwei Mitschülerinnen unter den Preisträgern. Lucia Bolz gewann den ersten und Irina Wende den zweiten Platz.   Alles in Allem war das Projekt eine interessante, lehrreiche und kreative Erfahrung, die wir sehr weiterempfehlen möchten.

(Irina Wende 9d)

Comments are closed.