Tage der Orientierung 2015 (E-Phase)

Im nicht allzu weit entfernten Ilbenstadt fanden auch dieses Jahr wieder die Tage der Orientierung für Schülerinnen und Schüler der E-Phase statt. Es wurde an drei Januartagen intensiv über Gott und die Welt nachgedacht und außergewöhnlich viel gelacht. Im Fokus standen vor allem Themen, die Jugendliche bewegen: Wer bin ich? Wann bin ich glücklich? Wo will ich in 5 Jahren stehen?

IMG_4722

Organisiert und durchgeführt wurde die Veranstaltung, an der 26 Schülerinnen und Schüler teilnahmen, in Kooperation mit der Jugendkirche Jona. Auf der Rückfahrt nach Frankfurt machte sich unter den Teilnehmern bereits die Vorfreude auf ein baldiges Nachtreffen breit: Ein Zeichen dafür, dass die Tage der Orientierung wieder ein voller Erfolg waren! (MM)

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

FvSS auch im WK IV-Tischtennis im Landesfinale

Im Rahmen der Aktion Jugend trainiert für Olympia, WK IV-Tischtennis, erreichte auch die jüngere TT-Mannschaft der Freiherr-vom-Stein-Schule das Landesfinale der besten acht Schulen Hessens.

Freiherr-vom-Stein-Schule JtfO WK4 Regionalentscheid

Am Mittwoch, 04.02.2015, wurde in Salmünster der Regionalmeister ermittelt und hier gewannen die Schüler jeweils mit 5:2 gegen die Gesamtschule Gedern und das Humboldgymnasium aus Bad Homburg.
In der Aufstellung: Guliano Iannuzziello, Hashim Rehman, Frederic Latour, Davide Capricano, Andy Zheng, Luca Mai und Cedric Wiemer gelang dieser doch etwas überraschende Erfolg. An diesem Tag zeigte sich, dass kämpferische Einstellung und mannschaftliche Geschlossenheit den Ausgang eines Turnieres positiv beeinflussen können. Man war zwar Mitfavorit, aber in einem wichtigen Wettkampf unter Stress sein Leistungsvermögen abzurufen, ist nicht immer so einfach.
An dieser Stelle sei noch erwähnt, dass neben dem Tischtennis spielen auch ein Zusatzwettbewerb zum Wettkampf gehörte, bei dem u.a. koordinative Fähigkeiten getestet wurden.Alle freuen sich nun, am Mittwoch, 25. Februar am Landesfinale teilzunehmen und die FvS gut zu präsentieren. [Df/Wge]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mentorenarbeit an der FvS

erwartungen

Als ich mich dazu entschieden habe Mentorin zu werden, habe ich mir zuerst einige Fragen gestellt. Zum einen habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie die Schüler mich aufnehmen oder ob sie mich mögen. Dies hat sich aber ziemlich schnell geklärt. Als ich das erste Mal in die Klasse kam, war ich sehr positiv überrascht. Die Schüler waren sehr aufgeschlossen und freundlich der anderen Mentorin und mir gegenüber.
Zum anderen habe ich mich aber auch gefragt, ob ich die Aufgabe als Mentorin schaffe und ob es mir schwer fallen wird mit den Schülern zu Recht zu kommen. Hierbei ist mir schnell klar geworden, dass es gar nicht so einfach ist sich vor eine Klasse zu stellen und ihnen etwas zu erklären. Am Anfang war es ein bisschen schwer sich in der Klasse durchzusetzen, da sie unruhig waren, doch mit der Zeit haben die Schüler sich an uns gewöhnt und gemerkt, dass wir ihnen helfen wollen sich in der neuen Schule zu Recht zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Noussaiba Lahssini erfolgreich beim Frankfurter Schreibwettbewerb in französischer Sprache

Beim diesjährigen Schreibwettbewerb der Deutsch-Französischen Gesellschaft für die Jahrgangsstufe E- und Q1 hat Noussaiba Lahssini (E-Phase) mit Erfolg unsere Schule vertreten. Mit ihrer 3000 Wörter langen Geschichte „L‘aventure dans un pays étranger“ (dt: „Das Abenteuer  in einem fremden Land“) gelang ihr als einzige Kandidatin der E-Phase der Einzug ins Finale der Top 5. Dort konnte sie sich am 21.1.2015 noch einmal bei einer mündlichen Prüfung in französischer Sprache vor der Jury beweisen und wurde mit einem sehr guten dritten Platz belohnt. Die feierliche Preisverleihung fand anschließend vor geladenen Gästen im Kaisersaal des  Römers statt. Jennifer Frank (Leibnitzschule) belegte vor Pauline Moran (Carl-Schurz-Schule) Platz eins.

Wir gratulieren Noussaiba zu ihrem sagenhaften 3. Platz und hoffen, dass ihr diese einmalige Erfahrung in guter Erinnerung bleiben wird. (Grf)

DSC08942

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zeugnisausgabe der Schüler/innen der Q1

Da die Schüler/innen der Q1 zurzeit im Praktikum sind, erhalten sie ihre Zeugnisse am Montag, den 2.1.2015 in der ersten großen Pause durch Herrn Diefenhardt. Der genaue Ort wird am News-Ticker veröffentlicht.
Frank Becker

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar