Poetry Slam Workshop mit Lars Ruppel an der Freiherr-vom-Stein-Schule

Bilder & Ton direkt aus dem Auditorium der FvS

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Musik Monat Mai! – Besuch beim HR-Sinfonieorchester

Die beiden Klassen 5d und 6e durften am Donnerstag, den 28. Mai 2015 zuschauen, wie das HR-Sinfonieorchester unter der Leitung von Christoph Altstaedt gemeinsam mit dem jungen, international gefragten Pianisten Alexej Gorlatch Beethovens 5. Klavierkonzert probte.

Ganze 90 Minuten am Stück waren die jungen SchülerInnen gefordert, in absoluter Ruhe konzentriert der Musik zu lauschen, selbst das leiseste Knistern der Arbeitsblätter wurde von den Profimusikern bemerkt. Dabei wurde deutlich: Höchstleistungen der probenden Musiker benötigen eben auch die höchste Aufmerksamkeit und Disziplin der Zuhörer.

Belohnt wurde die Anstrengung durch das Live-Erlebnis, den Profis beim Proben auf Hände und Schlegel schauen zu können und ganz nah dabei zu sein, wenn die Finger über die Tasten fliegen und an den Details der Musik gefeilt wird. [J. Unverzagt]

hr-sinfonie

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Regionalentscheid des 4. Vorlesewettbewerbs Französisch

Am 6. Mai 2015 hat Lena Lovric (8c) unsere Schule beim Regionalentscheid des 4. Vorlesewettbewerbs in französischer Sprache in Frankfurt/Main mit der von ihr ausgewählten Lektüre „Visa pour l’inconnu“ von Maxim Gillio vertreten.

Vorlesewettbewerb

Alle Teilnehmerinnen haben mit Begeisterung für französische Sprache ihr Bestes gegeben und der Jury ist es nicht leichtgefallen, die Siegerinnen zu ermitteln. Auch wenn Lena nicht unter den drei Erstplatzierten war, hat sie doch mit viel Freude und Engagement am Vorlesewettbewerb teilgenommen und unsere Schule gut präsentiert. Dafür verdient sie unser Lob und unsere Anerkennung. (Mes)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Projekttag während des mündlichen Abiturs

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Planungen für die mündlichen Abiturprüfungen 2015 sind in vollem Gange. Wie Sie sicherlich wissen, ist am Montag, den 08. Juni, ganztägig und am Mittwoch, den 10. Juni, am Nachmittag unterrichtsfrei.

Um aber alle Abiturprüfungen abzubilden, benötigen wir auch Dienstag, den 09. Juni. In den letzten Jahren war es immer so, dass alle Jahrgangsstufen außer Haus waren, was aber nur suboptimal gelang. Es werden einfach viele Lehrer am Dienstag benötigt, sodass es sehr schwer ist, alle Klassen mit zwei Lehrern zu Ausflügen, Besichtigungen etc. zu bewegen.  Daher möchten wir in diesem Jahr ein neues Verfahren ausprobieren, das auch Schülerinnen und Schülern dazu anregen soll, eigene Interessen zu verfolgen und auch in der Zukunft z.B.  pädagogische Tage mit eigenen Schülerprojekten zu füllen. Die SV war von Anfang an bei der Planung des diesjährigen Projekttages beteiligt und hat insgesamt ca. 20 Projektideen (PDF-Datei mit Projektliste) entwickelt.

Hier die Regelung für das diesjährige Abitur auf einen Blick:

  • Die Jahrgangsstufen 5 und 6 unternehmen mit LehrerInnen Ausflüge, Exkursionen, Sportveranstaltungen außer Haus.
  • Für die Jahrgangsstufen 7 bis E-Phase werden von SchülerInnen für SchülerInnen im Haus Projekte angeboten. Zeitfenster hierfür ist 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr.
  • Die Q 2 hat eine verbindliche Veranstaltung in der Zeit von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Hier wird ein kostenloses Bewerbertraining für uns angeboten. Die Organisation liegt in den Händen von Herrn Herold.

Wie wählt man sich in die Projekte ein? Was für Projekte gibt es?

In der Projektliste finden Sie die entsprechenden Projekte mit ggf. einer Kurzvorstellung. Natürlich werden seitens der Schule entsprechende Aufsichten gestellt.

Nachdem sich Schülerinnen und Schüler informiert haben, muss eine Einwahl erfolgen. Aus organisatorischen Gründen wird dies in einem engen Zeitfenster sein. Die Einwahl findet jeweils im Auditorium statt.

Einwahl für die E-Phase: Montags, 01. Juni, 1. große Pause
Einwahl für die Jahrgangsstufe 9: Montags, 01. Juni, 2. große Pause
Einwahl für die Jahrgangsstufe 8: Dienstags, 02. Juni, 1. große Pause
Einwahl für die Jahrgangsstufe 7: Dienstags, 02. Juni, 2. große Pause (das heißt im vierten Durchgang ist die jetzige 7 in der E-Phase und wählt sich dann als erster Jahrgang ein)

Bei Fragen oder gerne auch Anregungen wenden Sie sich bitte an Frau Seifert oder Herrn Diefenhardt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Säuren und Laugen – nicht nur ätzend!“

 

Es ist wieder soweit! Am 15. Juli 2015 wird zum dritten Mal in der Jahrgangsstufe 9 der Freiherr-vom-Stein-Schule der schulinterne Präsentationswettbewerb „Säuren und Laugen – nicht nur ätzend!“ ausgetragen werden.

Präsentationswettbewerb-2013_IMG_7706-150x150

Mit großem Wissensdrang haben Dreier/Vierer-Schülergruppen in den vergangenen Wochen spannende und interessante Präsentationen zu ausgewählten Themen der Unterrichtsreihe „Säuren und Laugen“ ausgearbeitet und im jeweiligen Klassenverband vorgestellt. Anschließend haben die Schüler klassenweise ihr Team für den Wettbewerb ausgewählt.

Wir dürfen alle gespannt sein, was auf der großen Bühne im Auditorium vor allen Schülern der Jahrgangsstufe präsentiert und welche Klasse mit ihrer mitreißenden Präsentation zum Schluss von der Schulleitung prämiert werden wird. Mitentscheidend hierfür wird neben dem anerkennenden Applaus der Zuhörenden das Votum der neunköpfigen Jury sein, bestehend aus sechs Schülern und drei Lehrern. [D. Tiebes]

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar