Home » Allgemein » Jugend debattiert: Der Schulwettbewerb an der Freiherr vom Stein Schule

Jugend debattiert: Der Schulwettbewerb an der Freiherr vom Stein Schule

Der Schulwettbewerb an der Freiherr vom Stein Schule:

Am Dienstag, den 06.02.2024 fand am Heinrich von Gagern Gymnasium der Regionalwettbewerb vom Verbund Frankfurt I der Sekundarstufen I und II für „Jugend debattiert“ statt.  Debattiert wurde unter anderem darüber, „ob öffentliche Schwimmbäder eine flächendeckende Videoüberwachung einführen“ sollten oder ob „jeder Mensch in Deutschland zu seinem 18. Geburtstag ein Grunderbe erhalten“ sollte.

Eloquent, konzentriert und gut vorbereitet präsentierten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer und stellten ihre Kenntnisse und Debattierfähigkeiten unter Beweis, obwohl vormittags noch Unterricht stattgefunden hat.  Umso erfreulicher ist es, dass zwei unserer Schulsieger unter die besten vier Debattanten gekommen sind.

Platz 1 Oscar Valbuena (FvS/E1 Grg) in der Sekundarstufe II und Platz 3 Niklas Zeller (FvS/10c) Sekundarstufe I

Wir drücken die Daumen, dass es auf der nächsten Ebene in den Landesqualifikationen ebenso erfolgreich weitergeht.

Anna Caltagirone

 

SAMSTAG 25.11.2023

Schülerzeitung:

MINT

Bilis

Auslandsjahr

Förderverein

FvS-Freunde

Intern

Entdecke mehr von Freiherr-vom-Stein-Schule

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen